PORTFOLIO-EVENTS

Pressemitteilung

05 Aug 2020

Vetoquinol übernimmt Endoparasitika-Portfolio von Bayer

Vetoquinol übernimmt Endoparasitika-Portfolio von Bayer
Vetoquinol
Ab August 2020 erweitert Vetoquinol sein Produktportfolio durch die Akquise der beiden Produktfamilien von Profender® und Drontal®. Vetoquinol übernimmt beide Marken, die ursprünglich durch Bayer Tiergesundheit vertrieben wurden, im Zuge der Übernahme der Bayer Veterinärsparte durch Elanco Animal Health.

Für den europäischen Wirtschaftsraum sowie Großbritannien übernimmt Vetoquinol damit das geistige Eigentum, die Registrierungen und andere Rechte der beiden Marken. Bei den beiden Produktfamilien Profender® und Drontal® handelt es sich um Entwurmungsmittel, in Form von Spot-On und Tabletten für Katzen und Hunde. Die Übernahme umfasst darüber hinaus auch das in Deutschland zugelassene Produkt Procox® welches als Oral-Suspension für Hunde verfügbar ist.

Bereits in den vergangenen Jahren fokussierte sich Vetoquinol neu und bietet zunehmend Lösungen für unterschiedliche Indikationsgebiete an. Mit der Ausrichtung des Unternehmens auf die Bereiche Parasitologie, Osteoarthrose und Dermatologie bildet Vetoquinol auch künftig die Bedürfnisse und Trends des tiermedizinischen Marktes ab. Die Übernahme der beiden Produktreihen trägt entscheidend zur Umsetzung dieser Strategie bei. Matthieu Frechin, CEO von Vetoquinol, sagt über die Akquise "Wir freuen uns sehr über die Übernahme der Produktlinien Profender® und Drontal®, die von Tierärzten und Haustierbesitzern gleichermaßen geschätzt werden. Die Übernahme dieser beiden starken Marken steht im Mittelpunkt unserer Strategie und wird sowohl nachhaltig zur Entwicklung unserer Geschäftsbereiche beitragen, als auch die Präsenz von Vetoquinol auf dem europäischen Markt stärken.“

Die fortwährend neuen Ansprüche und Bedürfnisse der Branche trägt das Unternehmen durch die kontinuierliche Anpassung seines Produktportfolios mit. Die Gruppe antizipiert diese Veränderungen, um ein dauerhaft zuverlässiger Partner für Tierärzte und Tierbesitzer zu bleiben.

Die Bestellung in Deutschland und Österreich ist ab sofort über den Vetoquinol-Kundenservice und Ihren persönlichen Vetoquinol-Ansprechpartner möglich.

Die Auslieferung erfolgt voraussichtlich ab Mitte August.

Vetoquinol Kundenservice Deutschland:

  • Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr
  • Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr.

 

Telefonisch unter: 089 999 79 74-0
Per Fax: 0800 14 00 6 00
Oder per E-Mail: germany_info@vetoquinol.com

 

Neben einer Bestellung beim Kundenservice von Vetoquinol, ist es ab dem 10.08.2020 möglich rund um die Uhr online auf den Bestellplattformen heiland.com und WDT Marktplatz zu bestellen.

Vetoquinol Kundenservice Österreich:

Telefonisch unter: +43 (0) 1 416 39 10

Bestellung in Österreich gerne über Richter Pharma AG:

  • +43 (0) 7242 - 490 12
  • vetbestellung@richter-pharma.at
View all Pressemitteilung
Loading