PORTFOLIO-EVENTS

Pressemitteilung

09 Feb 2018

REFERENT DER WOCHE: DR. MED. VET. THIERRY FRANCEY

REFERENT DER WOCHE: DR. MED. VET. THIERRY FRANCEY

Unser Referent der Woche ist dieses Mal Herr Dr. med. vet. Thierry Francey.

Thierry Francey hat in Bern studiert und seine Doktorarbeit geschrieben. Nach einer Residency in Innerer Medizin der Kleintiere in Bern und Louisiana State University (1996-2000) hat er sich während 5 Jahren an der University of California Davis (USA) im Bereich der Nierenmedizin und der Hämodialyse weiter spezialisiert. Er ist Spezialist des American und des European College of Veterinary Internal Medicine und sein Hauptinteressengebiet ist in der Nephrologie, insbesondere in der Klinik und der Forschung auf den Themen “Akutes Nierenversagen“ und “Extrakorporelle Blutreinigungsverfahren“. Seit 2005 ist er Dozent und Leiter der Abteilung Innere Medizin für Kleintiere an der Vetsuisse Fakultät der Universität Bern und er leitet auch das klinische Kompetenzzentrum für Nephrologie und Hämodialyse an der Kleintierklinik.

Worüber werden Sie bei Ihren Vorträgen sprechen? 

In den beiden Vorträgen „Rund um die Niere: Diagnostik" und „Rund um die Niere: Staging, Monitoring und Therapie" erfahren Teilnehmer anhand von Fallbeispielen eine umfassende übersicht über Grundlagen zur diagnostischen Aufarbeitung von Nierenpatienten sowie hinsichtlich Staging, Monitoring und therapeutischer Maßnahmen

Was ist für Sie persönlich das Highlight auf der Deutsche Vet?

Eine ausgezeichnete Gelegenheit, direkten Kontakt mit Kollegen aus der Praxis zu pflegen und mit ihnen Erfahrungen auszutauschen.

Wie werden Sie Ihre Zeit vor und nach Ihren Vorträgen auf der Veranstaltung verbringen?

Die Ausstellung aussuchen und weitere Referate zuhören.

Was gefällt Ihnen besonders an dem Konzept der Deutsche Vet?

Ich war noch nie an dieser Veranstaltung, bin aber am Konzept grundsätzlich sehr interessiert.

Wir hoffen, dass wir Ihnen schon einmal einen kleinen Vorgeschmack auf die Deutsche Vet geben konnten. Weitere Informationen zu unseren Vorträgen und Referenten finden Sie hier.

View all Pressemitteilung
Loading