PORTFOLIO-EVENTS

Konferenzprogramm 2022

Loading

Game-changing diagnosis durch unterschiedliche Röntgenpositionen

11 Jun 2022
Konferenzsaal 1
Bildgebung

Aus Zeit- und Kostengründen wird in der Praxis oftmals nur eine limitiere Anzahl von Röntgenbildern angefertigt. Häufig ist es medizinisch ratsam mindest 2 Ebenen darzustellen. Je nach Krankheitsbild und Anatomie kann man jedoch unterscheiden, welche Ebenen die besten sind. Der Vortrag soll einen überblick über die unterschiedlichen Positionen verschaffen.

Speakers
Dr. Anna Adrian, Dipl ACVR, Geschäftsführerin Frontier Kleintierspezialisten und Vet Meet, Chefarzt Diagnostische Bildgebung - Vet CT und Vet Meet

Bildungspartner

  • 2009_Thieme_RGB
  • Hannover-TIHO

Medienpartner

  • Vets-Online
  • Kompakt VetMed
  • TFA-Portal
  • Vet-Magazin
  • Vetion
  • Tierärztezeitung