PORTFOLIO-EVENTS

Konferenzprogramm 2020

Loading

Game-changing diagnosis durch unterschiedliche Röntgenpositionen

16 May 2020
Konferenzsaal 1

Aus Zeit- und Kostengründen wird in der Praxis oftmals nur eine limitiere Anzahl von Röntgenbildern angefertigt. Häufig ist es medizinisch ratsam mindest 2 Ebenen darzustellen. Je nach Krankheitsbild und Anatomie kann man jedoch unterscheiden, welche Ebenen die besten sind. Der Vortrag soll einen überblick über die unterschiedlichen Positionen verschaffen.

  • - Ideale Röntgenpositionen für unterschiedliche Krankheitsbilder
  • - Positionshilfen
Speakers
Anna Adrian, Radiology Consultant, Geschäftsführerin von Vet Meet GmbH - Vet CT und Vet Meet

Bildungspartner

  • 2009_Thieme_RGB
  • Hannover-TIHO

Platinsponsoren

  • Elanco
  • Vet-Concept
  • Wolfsblut

Goldsponsor

  • Ceva
  • Virbac
  • HEROSAN-Logo-vorne

Silbersponsoren

  • Jako Medien
  • Tiegoo
  • Sparrow
  • Wolfsblut
  • Yxosmed

Medienpartner

  • Vets-Online
  • TFA-Portal
  • Vetion
  • Tierärztezeitung
  • Vet-Magazin